Institut für Wirtschaftspädagogik
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Schlüsselqualifikation

Schlüsselqualifikation - START with Business Modelling

Lectures (from the IWP chair)

Prof. Dr. Susanne Weber

Contact person: Chiara Birk M.Sc. (startwithbm@som.lmu.de)

Notes for students:
Current information can be found on the course page in the LSF!

Course information:

In the summer semester of 2022, the Institute for Human Resource Education & Management (Prof. Weber) is offering the course "Schlüsselqualifikation - START with Business Modelling" in cooperation with the Institute for Innovation Management (Prof. Spanjol). It is a compulsory course for business administration (BWL) and Human Resource Education & Management (Wipäd) bachelor students in the second semester. Likewise, those students who are starting their fourth (or higher) semester in their bachelor's degree and still have to complete the course are able to take part in the course.

The theoretical foundations for developing a business model with the "Business Model Canvas" tool are laid in seven plenary lectures. In addition, so-called "soft skills" are taught in the course. All students have the opportunity to work in small teams to develop a BMC report for a real business model and to present its results.

During the semester, the students have to present their results and progress in an accompanying exercise. In the exercises, you will receive detailed feedback from trained assistants. In addition, each team is supported by an experienced student tutor: in the LMU, who takes on the role of a mentor for the team.

The course language is English.

Anmeldung:

Bitte beachten Sie: Zur Teilnahme an dem Kurs ist eine Anmeldung über das LSF erforderlich!

Sie können sich vom 17.02.2022 bis 31.03.2022 um 18 Uhr für die Veranstaltung über das LSF hier anmelden.

Vorgehensweise:

  • Klicken Sie auf den Link
  • Seite Schlüsselqualifikation Vorlesung (Veranstaltungsnummer: 04014) öffnet sich
  • Melden Sie sich im LSF mit Ihrer üblichen Campus-Kennung an (Reiter „Anmelden“ oben links)
  • Sie befinden sich nun wieder auf der Seite zur Vorlesung der „SQ“
  • Klicken Sie auf den Reiter „jetzt belegen /abmelden“ unterhalb der Termine
  • Klicken Sie nun auf „Platz beantragen“ unterhalb der Termine
  • Warten Sie, bis sich eine neue Seite aufbaut, die den Status der Anmeldung bestätigt

Hinweis: Nur Studierende des 2. Fachsemesters erhalten eine "Erinnerungsmail", Studierende in höheren Fachsemestern müssen sich eigenständig über das LSF anmelden. Bitte folgen Sie ebenfalls dem obenstehenden Link oder rufen Sie die Veranstaltung eigenständig über den Reiter "Orientierungsmodul" (BWL, Wipäd 1, Wipäd 2) im LSF auf. Bitte beachten Sie, dass Sie mit einem einfachen „Vormerken“ des Termins nicht für die Veranstaltung angemeldet sind.


Übungsslots:

Dienstag, 8-10 Uhr (c.t.)
Dienstag, 14-16 Uhr (c.t.)
Mittwoch, 8-10 Uhr (c.t.)
Mittwoch, 16-18 Uhr (c.t.)

Die Übungen sind nicht frei wählbar. Bitte melden Sie sich aktiv für die Veranstaltung an. Die Anmeldung erfolgt über das LSF. Sie werden dann einer Übungsgruppe zugewiesen. Infos zur Anmeldung werden außerdem zu gegebener Zeit per E-Mail verschickt. Mit Fragen wenden Sie sich bitte an startwithbm@bwl.lmu.de. Bitte verwenden Sie zur Kommunikation Ihre offizielle Campus-Mail-Adresse.

Wichtig: Die E-Mails werden ausschließlich an Ihren Campus-Mail-Account der LMU geschickt (Endung: @campus.lmu.de). Bitte rufen Sie Ihre Campus-Mails regelmäßig ab, da wir ausschließlich darüber kommunizieren werden. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine E-Mails bekommen sollten! Zudem kann es bei Weiterleitungen zu Störungen kommen.

Infos für Gründer:innen finden Sie auf den Seiten des Institutes for Innovation Management (Ansprechpartner: Marcelo de la Cruz) (https://www.en.iim.bwl.uni-muenchen.de/teaching/start_with_business_modelling/index.html) oder des LMU Innovation & Entrepreneurship Center (https://www.iec.uni-muenchen.de/take-off/start-with-business-modelling2/index.html).